AUFKLÄRUNG | LABOR | SEMINARE

Wasserfilter-DOC

IHRE EXPERTEN FÜR PROFESSIONELLE TRINKWASSERLÖSUNGEN!

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

AUFKLÄRUNG | LABOR | SEMINARE

Wasserfilter-DOC

IHRE EXPERTEN FÜR PROFESSIONELLE TRINKWASSERLÖSUNGEN!

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

„DIE 10 HÄUFIGSTEN FEHLER BEIM KAUF EINES TRINKWASSER-FILTERS!“

E-Book Version 2019 – Mit folgenden Inhalten:

  • Worauf kommt es bei Wasserfiltern wirklich an?
  • Produktunterschiede – was kann welcher Wasserfilter wirklich?
  • Was Ihnen von vielen Vertretern verschwiegen wird!
  • Was Ihnen von vielen Vertretern verschwiegen wird!
  • UV-Lampen zur Desinfektion – macht das wirklich Sinn?
  • Wasserfilter vor Geschirrspülern – unterschätztes Risiko!
  • Unterschätzung der mikrobiologischen Gefahren!
  • Filtern ohne Kontrollanzeigen ist wie fahren im dunkeln ohne Licht!
  • Unterschätzte Folgekosten – wenn der Filter zur Abwasserfalle wird!
  • Mineralien im Trinkwasser – pro und contra!
  • Welche Zertifizierungen sind wirklich aussagekräftig?
  • Buchempfehlungen und Produktempfehlungen!

LIVE MITSCHNITT AUF DEM IFMS SEMINAR 2018

LIVE MITSCHNITT VOM 28.04.18 IFMS KONGRESS HANNOVER (INSTITUT FÜR FUNKTIONELLE MEDIZIN UND STRESSMEDIZIN) ZU DEN THEMEN DEHYDRATION, TRINKWASSERSITUATION, WIRKUNG AUF DEN STOFFWECHSEL, BEEINTRÄCHTIGUNG DURCH SCHADSTOFFE (WIE Z.B. NITRAT, GLYPHOSAT UND SCHWERMETALLE) UND LEISTUNGSFÄHIGKEIT DER UNTERSCHIEDLICHEN WASSERFILTER:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Aktuelles aus dem Blog:

Sorge um Lübecks Trinkwasser wegen Sondermülldeponie

20. November 2018
Seit Jahren sorgen sich viele Lübecker wegen der angrenzenden Sondermülldeponie Ihlenberg bei Schönberg in Mecklenburg-Vorpommern. Umweltexperten befürchten, dass Gift aus der Deponie in das Grundwasser gelangen könnte. Weiterlesen

Durch Rohrbrüche mikrobiologische Verunreinigungen im Trinkwasser

12. November 2018
Wenn am Rathaus der Putz bröckelt, sieht man das auf einen Blick. Anders ist es, wenn das unterirdische Rohr einer Wasserleitung leckt. Dabei kann dies gravierende Folgen haben, beispielsweise, wenn dadurch Keime ins Trinkwasser gelangen. Weiterlesen

Weiterhin Schadstoffe im Trinkwasser

8. November 2018
Man sollte dabei nicht außer Acht lassen, dass man nicht nur PFC im Leitungs-Trinkwasser findet, sondern auch Nitrat, sowie auch Schwermetalle, Chlor-organische Verbindungen und Mikro-Plastik. Weiterlesen

E-BOOK:
25 SEITEN KNOW-HOW VON WIRKLICHEN EXPERTEN!

Sichern Sie sich jetzt Ihre Gratisversion unseres sehr beliebten E-Books in neuster Auflage 2018. Dies erhalten Sie als Geschenk, wenn Sie sich für unseren Experten – Newsletter angemeldet haben.
Ihr Vorteil: Sparen Sie einige hunderte bis tausende Euro beim Kauf Ihres Wasserfilters durch das Experten in diesem E-Book!

 

NOCH MEHR INHALTE!

10 HÄUFIGE FEHLER …

  • Fehlendes Grundlagenwissen / Der Filter passt gar nicht zu Ihrer Wasserqualität!
  • Mangelndes Produktwissen / durch Vielzahl der Angebote im Internet bleiben unbedingt Notwendige Details unbeachtet!
  • Fehlende Fachkompetenz / viele Berater beziehen sich nur au ihr Produkt und selten auf Fakten und vorhandene Wasserwerte!
  • Fehlende Praxis -Information zur Hygiene und den Folgekosten / Filterwechsel, Abwasserverbrauch, Verkeimung, ETC.
  • Fehlende Mikrobiologische Sicherheit / jeder Filter verkeimt ohne Spezielle Eingangskeimsperre und Retrograde Keimsperre!
  • Unkenntnis Technischer Voraussetzungen / Prüfen der Einbaumöglichkeiten, Einbauservice, vor Ort Service, Nachkontrolle werden selten Angeboten.
  • Kaufen beim Händler ( Hersteller Bieten mehr) / meist keine Innovationen, keine Upgrademöglichkeit, keine Technischen Optimierungen bei Bestandskunden.
  • Fehlende Nachkontrolle / wer Prüft nach, ob der Filter wirklich leistet, was Versprochen wurde?
  • Propaganda oder Fakten / Mineraliendiskussion, Wasser ist best Geprüftes Lebensmittel, Trinkwasser ist belastet, Umkehrosmose, Iontauscher, Basisches Aktivwasser, Ultariflration. Aktivkohlfilter, Entmineralsierung, Totos Wasser, Levitation, Physikalische Wasserbehandlung, Edelsteine, Wasserkristalle... Was ist dran an diesen Diskussionen? wer Blickt hier noch durch?

FOLGEN, DIE SIE VERMEIDEN KÖNNEN

  • "Bei Nachprüfung war unser Gefiltertes Wasser mit eher Keimen belastet, als unser Leistungswasser"
  • "Wir dachten der Filter hält 6 Monate, doch nach ungefähr der Hälfte der Zeit kamen mehr Schwermetalle aus dem Filter, als im Leitungswasser waren."
  • "Im Prospekt stand ein Abwasserverhältnis von bis zu 1:2. Tatsächlich verbrauchte die Umkehrosmoseanlage aus dem Internet bis zu 20 Litern Filterwasser. Wir haben das erst gemerkt, als unsere Abwasserrechnung mit einem mal 470€ höher war!"
  • "Weil der Filterwechsel so Kompliziert war, haben wir erst gar nicht Gewechselt und dann den Filter wieder ausgebaut, seither steht er im Keller."
  • "Nach jeder Bestellung war der Service gleich null! beim Einbau keine Hilfe und die Anleitung war eine Katastrophe. Einige Jahre später habe ich nicht mal mehr Ersatzfilter dafür bekommen."
  • "Da ich vorher nicht wusste, was in meinem Leitungswasser drin ist, habe ich jetzt trotz Filter noch Kalk, Nitrat und Schwermetalle im Trinkwasser. Da mich der Berater nicht darauf Aufmerksam gemacht hat und auch keine Nachmessung erfolgte, merkte ich das erst Jahre später!"